. .

 

Turn- und Spielverein Ferndorf

Der Turn- und Spielverein Ferndorf wurde im Jahre 1888 gegründet und hat derzeit 
1.592 Mitglieder (März 2010).
Angeboten werden zahlreiche sportliche Aktivitäten für alle Altersgruppen, z.B. Kinderturnen, Aerobic, Badminton, Breitensport, Handball, Lauftreff, Leichtathletik, Prellball, Taek-Won-Do, Tennis, Tischtennis, Volleyball, Nordic Walking, Skigymnastik, Rückenschule, Body-Forming und einiges mehr.

Regelmäßige Veranstaltungen
  •  
Handballspiele der diversen Mannschaften (Fanclubs Brigade C und Füchse)
  •  Kinderkarnevalsfeier 
  •  Frühjahrswaldlauf 
  •  Handball-Saison-Abschlussfeier
  •  Vereinsmeisterschaften von verschiedenen Abteilungen 
  •  Teilnahme am Gillerbergfest sowie an Landes- und Bundesturnfesten
  •  Kinderzeltlager in Littfeld und Oberwerries
  •  Seniorenfeier 
  •  Kinderweihnachtsfeier  

Vereinsheime
Der Clubraum bei der Ferndorfer Turnhalle kann für Feiern gemietet werden. 
Ansprechpartnerin ist Karin Böcking, Tel. 0 27 32 - 58 22 30. 

Das Tennisheim (Hütte Nr. 11) wird von Oktober bis April für Feiern mit bis zu 50 Personen vermietet. Es hat eine vollständig eingerichtete Küche und eine offene Theke mit Zapfanlage. Ansprechparter ist Bernd Geisweid, Tel. 02732-21671 od. 0171-2893703 22.

Geschäftszimmer
Marburger Straße 185, Tel. 0 27 32 - 20 40 35
Öffnungszeiten: jeden 1. Dienstag im Monat 19 - 20 Uhr (Vorstand)

Vorsitzender
Frank Böcking, Nordoststraße 9, Tel. 0 27 32 - 58 22 30
E-Mail: vorstand@tus-ferndorf.de

http://www.tus-ferndorf.de